Inhalt

Besuch im Bevrijdingmuseum

Eine Schülergruppe der neunten Jahrgangsstufe der Gesamtschule am Forstgarten besuchte zum Ende des Schuljahres das Bevrijdingsmuseum in Groesbeek, um sich die Sonderausstellung über das Leben von Anne Frank anzusehen. Nach einer kurzen Einführung schauten sie sich die Filmdokumentation „Het leven van Anne Frank“ an. Hier waren ebenso wie bei der Ausstellung ihre Niederländischkenntnisse gefragt.  Die Ausstellung schlug einen Bogen von der Nazizeit ins Heute und fragte danach, wie es heute mit Vorurteilen und Diskriminierung aussieht. Der informative Vormittag, der mit finanzieller Unterstützung der Euregio zustande gekommen war, wurde abgerundet durch einen Rundgang durch die Dauerausstellung des Museums, die die Kriegsereignisse 1944/45 in unserer Region thematisiert.

Zurück