Inhalt

Da steckt Power drin

Förderverein unterstützt die Schulband mit der Anschaffung neuer Technik

Cornelia Krampe vom Förderverein überreichte das Equipment.
Da macht die Probe noch mehr Spaß: Die Schulband hat neues Equipment.

Auf diese Probe haben sich die Mitglieder der Schulband besonders gefreut. Zum ersten Mal konnten sie die neue Technik ausprobieren, die der Förderverein der Gesamtschule Kleve extra für sie angeschafft hat: Gesangsanlage, Gitarrenverstärker und Shortscale verleihen den Songs noch mehr Power und professionelleren Schliff. Gerade für größere Auftritte sei das eine echte Bereicherung, so die Nachwuchsmusiker.Neben dem technischen Equipment gab es auch noch einen schmucken E-Bass.

Fördervereins-Vorsitzende Cornelia Krampe, die die Anschaffungen offiziell übergeben hatte, bekam als Dankeschön gleich eine groovige Extra-Session zu hören. "Ich freue mich, dass wir mit unserer Anschaffung die musikalische Arbeit der Schule ganz konkret unterstützen können",sagte sie, "ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Auftritt."

Die Schulband probt unter Leitung von Musikschul-Lehrer Raimund Philippi immer dienstags nach der sechsten Stunde gegenüber dem Musikraum. Wer mal hineinschnuppern möchte, ist herzlich eingeladen.

Zurück