Inhalt

Die Mathe-Olympiade 2019 beginnt

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der GaF,

derzeit startet die 1. Runde der Mathe-Olympiade 2019. Ausrichter dieses Mathe-Wettbewerbs ist der Verein "Mathematik-Olympiaden e.V.", u.a. unterstützt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Auch unsere Schule nimmt daran teil. Wenn du also Spaß an Mathe und am Knobeln hast, dann mach doch einfach mit und stell dich dem Wettbewerb mit tausenden anderen Schülerinnen und Schülern aus Deutschland! Mitmachen dürfen alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 12.

Die 1. Runde ("Schulrunde") findet als "Hausaufgabe" statt, das heißt du erhältst von uns die deinem Jahrgang entsprechende Aufgabe (oder lädtst sie dir direkt hier von der Homepage herunter). Dann löst du diese Aufgaben zu Hause und gibst sie dann deinem Mathelehrer oder deiner Mathelehrer (oder auch bei Herrn Schindler) wieder ab. Natürlich mit ausführlichen Rechenwegen und Begündungen für deine Lösungen. Abgabeschluss für euch ist Freitag, der 4.10. Dein Mathelehrer informiert dich dann über dein Ergebnis. Bei erfolgreicher Lösung der Aufgaben nimmst du dann an der Regionalrunde am 13.11. teil, dann geht es für die Besten weiter zur Landesrunde im Februar 2020 und dann ja vielleicht auch zur Bundesrunde nach Bonn im Mai 2020. Wir freuen uns über jede Teilnahme, sei dabei :)

Zwei wichtige Hinweise noch:
1. Die Jahrgänge 9, 10 und die EP können vier von den sechs Aufgaben zur Bearbeitung auswählen.
2. Die EP startet in "Olympiadeklasse 10", die Q1 in "Olympiadeklasse 11", dies ist kein Versehen, sondern dient der Vergleichbarkeit mit den G8-Jahrgängen

3. Eine Diskussion über die aktuellen Wettbewerbsaufgaben in Internetforen, Social Media etc. ist untersagt!

Bei Fragen wendet euch einfach an euren Mathelehrer, eure Mathelehrerin oder an Herrn Schindler!

Zurück