Inhalt

Klever Köpfe

Klever Kulturtage-Die Gesamtschule ist mit dabei

Fast hundert Porträts Klever Persönlichkeiten wurden im Rahmen der 1. Kulturmeile Kleve am Sonntag, den 2. Juli  im Forstgarten vor dem Spiegelzelt und in der Platanenallee präsentiert.

Die Gesamtschule Kleve und die Sekundarschule folgten der Einladung von Max Knippert.
Kunstschüler und -schülerinnen der 6. bis 8. Klassen malten ihre Klever: Frau Barbara Hendricks, Herzog Wilhelm V., Die Schöne aus Kleve, Fotograf Fritz Getlinger, Frau van Hövel oder Anna von Cleve, um nur einige zu nennen. Die Kunstlehrerinnen der Gesamtschule Kleve Frau Voss, Frau van den Bruck, Frau Rehder und Frau Poorten arbeiteten im Kunst- und Projektunterricht „Bü-Ku-Mu“ daran.
Direkt vor dem Tisch der Gesamtschule Kleve fand am Sonntag sogar ein Theaterstück von der Jugendgruppe des „Theater im Fluss“ statt: „Alice im Wunderland“. Es war ein Wunder: Das Wetter spielte mit, viele Schüler und Kollegen saßen in geselliger Runde und malten ein Puzzleteil des Porträts unserer Bürgermeisterin Frau Northing. Auf dem Schulfest am 13. Juli wird es dann fertiggemalt.

Jeder ist eingeladen bei der Gestaltung des Kunstwerks mit zu helfen: Schüler, Eltern, Lehrer und Freunde ... Die Porträts werden ebenfalls ausgestellt.(Port/Shuz)

Zurück