Inhalt

Schon viel erreicht

Förderverein setzt auf eine rege Beteiligung bei der Mitgliederversammlung

Vorsitzende Conny Krampe hat viel zu berichten, wenn am Dienstag, 25. November,die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Gesamtschule Kleve zusammentritt. Verschiedene Projekte, etwa der Bücher-Bummel, die Produktion von eigens angefertigten Gesamtschul-T-Shirts oder weitere Verkaufsaktionen bei Schulveranstaltungen, haben gute Erlöse eingebracht. Auch der Kontakt zu Sponsoren ist vielversprechend. Darauf wird Conny Krampe in ihrem Bericht jeweils genauer eingehen.
Auf der Tagesordnung der Sitzung, die um 19.30 Uhr im Konferenzraum Haus 5 an der Hoffmannallee beginnt, stehen auch der Bericht der Kassenwartin sowie die Vorstellung und später auch die Entlastung des gesamten amtierenden Vorstandes. Besonders wichtig sind Diskussion und Beschlussfassung zur Verwendung von Fördergeldern zum Wohle der SchülerInnen. Daher freut sich der Förderverein auf eine rege Beteiligung aus den Reihen der Mitglieder.

Zurück