Inhalt

Niederländisch

Bereits in der Jahrgangsstufe 6 kann das Fach Niederländisch an unserer Schule gewählt und dann in der gymnasialen Oberstufe fortgeführt werden. Niederländisch wird dort als Grund- und Leistungskurs angeboten und kann als schriftliches oder mündliches Abiturfach festgelegt werden.

In der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe kannst du Niederländisch neben Spanisch außerdem als neu einsetzende Fremdsprache wählen. Dies ist nicht nur interessant für dich, wenn du eine weitere Fremdsprache wählen möchtest, sondern auch dann, wenn du noch eine zweite Fremdsprache in der Oberstufe belegen musst, um die Voraussetzungen für das Abitur erfüllen zu können.

Wie schon in der Sekundarstufe I finden auch in der Oberstufe regelmäßige Austauschbegegnungen mit den SchülerInnen unserer niederländischen Partnerschulen statt. Zudem ist es möglich, eine Woche am Unterricht am Maaswaal College in Nijmegen-Wijchen teilzunehmen. Auch Exkursionen und Studienfahrten z.B. nach Amsterdam, Den Haag oder Rotterdam stehen auf dem Programm.

Im Rahmen unserer Berufs- und Studienorientierung kannst du, wenn du möchtest, ein Praktikum in den Niederlanden absolvieren. Des weiteren bieten wir die Möglichkeit an, sich bei einem Besuch der Radboud Universiteit in Nijmegen über ein Studium an dieser Hochschule zu informieren.

Zum Ende der Oberstufe können interessierte SchülerInnen an unserer Schule im Rahmen einer Prüfung das Sprachzertifikat „Certificaat Nederlands als Vreemde Taal“ der Universiteit Leuven erwerben.