Inhalt

Protokoll über die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Gesamtschule Kleve e.V. am Dienstag den 10. November 2015

 

Sitzungsort: Konferenzraum im Haus 5 an der Hoffmannallee der
Gesamtschule Kleve
Teilnehmer/innen: vom Vorstand des Fördervereins:
Frau Krampe, Frau Sanders, Frau Langenberg, Frau van Brackel
sowie weitere 14 Mitglieder (s. Anhang Anwesenheitsliste)

TOP 1
Die Vorsitzende des Fördervereins Cornelia Krampe eröffnete um 19.00 Uhr
die Mitgliederversammlung, begrüßte die Anwesenden, insbesondere den
Schulleiter Herr Schmitz sowie die stellvertr. Schulleiterin Frau Dr. Wecker
und übernahm die Leitung. Sie stellte fest, dass die Einladung fristgerecht
unter Angabe der Tagesordnung ordnungsgemäß erfolgte, die Versammlung
beschlussfähig ist und Anträge nicht vorliegen.
Das Protokoll vom 25.11.2014 wurde einstimmig und ohne Verlesen
genehmigt. Es kann auch auf der Schulhomepage eingesehen werden.
Sodann wurde der amtierende Vorstand vorgestellt.

TOP 2
Bericht des Vorstandes über Aktivitäten/Projekte des vergangenen Jahres
Frau Krampe erklärte:
Folgende Projekte sind im letzten Jahr bezuschusst worden:
1. Bücher für Antolin
a. Höhe Kosten 254,78 € insgesamt
b. BIB Paket Englisch 16,00 €

2. Jugend forscht bzw. NW-Tag
a. 12,44 € für 2014
b. 204,93 € für 2015
insgesamt 217,37 €

3. T-Shirts
a. Anzahl 79 Stück / 11,25 € / 888,39 €
„Einnahmen“ bzw. Neumitglieder am TOT 40,00 Euro Einnahmen

4. Schule / Kunst / Museum
a. 153,18 €
5. Musikinstrumente für Schulband
a. 517,00 €

6. Kalender 2014 in Kooperation mit Ganztagsrealschule
a. 150,00 €

7. Unterstützung zur Klassenfahrt
a. 2 Schüler mit 48,00 € unterstützt

8. Unterstützung Klassenkasse einmalig
a. 40,00 €

9. Ausgaben für TOT
a. Kosten Plastikbecher 51,74 €
b. Kosten Lebensmittel / Getränke 96,68 €
c. Kosten Klemmmappen 142,59 €

10. Software des Vereinprogramms
a. Kosten 34,51 €

11. Flyer
a. Kosten 750 Stück = 201,11 €

12. Lernbegleiter
a. Kosten Buchumschläge 200,00 €
b. Zuschuss Lernbegleiter 200,00 €

1. Kamera für Schülerzeitung
a. Kosten für Kamera, Speicherkarte und Kameratasche 124,27 €

2. Leseförderung
a. Kosten Vorlesewettbewerb Geschenke für die Teilnehmer 54,90
€ und Süßigkeiten 8,54 € somit insgesamt 63,44 €
b. Eintrittsgelder für Mirjam Pressler 14,00 €
c. Lesung für Jungen und Mädchen Jahrgang Klasse 6 300,00 €

3. Startgeld für Wettbewerb Heureka
a. Kosten 185,00 €

4. Ausgaben für PEBO
a. Kosten 26,96 €

5. Ausgaben für SOFI
a. Kosten für Brillen, Bastelmaterial etc. 360,09 €

6. Ausgaben für Sponsorenlauf 2015
a. Pappbecher 88,30 €

7. Durch Rücklastschriften entstanden insgesamt 132,75 €

Auflistung der geplanten Ausgaben für 2015 / 2016:
· Unterstützung der Tablets über Sponsorenlaufertrag
· Tastaturschreibkurs Jahrgang 8, 2015 / 2016 in Kooperation mit VHS,
Gebühren
· Anschubfinanzierung für die Schülerfirma Shop
· Leseförderung
· Kalender 2016, Familienkalender

Somit sind Ausgaben in Höhe von 4 616,91 € entstanden gegenüber
Einnahmen in Höhe von 5 149,10 €
Auf Nachfrage von Frau Dautwiz erklärte Frau Krampe, dass aktuell 130
Mitglieder im Förderverein sind, ab 01.12.2015 131 Mitglieder.

TOP 3
Bericht der Kassenwartin
Frau Langenberg erklärte:
Am 06.11. ist die Kasse durch unseren Kassenprüfer Herr Vogel geprüft
worden. Die Kassenprüfung ergab keine Beanstandungen.
Kontostand am 06.11.2015: 5 754,82 €
Sie erklärte weiter:
Alle Belege und Kontoauszüge liegen zur Einsicht vor.

TOP 4
Entlastung des Vorstandes
Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

TOP 5
Wahlen:
Aufgrund der beruflichen Beanspruchung der 1. und 2. Vorsitzenden baten
Frau Cornelia Krampe und Frau Elke Sanders um Entlassung aus ihren
Ämtern.
Als 1. Vorsitzende schlug Frau Krampe die anwesende Frau Ulrike Albers-
Derksen vor. Weitere Kandidaten wurden nicht vorgeschlagen.
Eine geheime Wahl wurde nicht beantragt.
Die Mitgliederversammlung wählte Frau Ulrike Albers-Derksen einstimmig als
1. Vorsitzende.
Frau Ulrike Albers-Derksen nahm die Wahl an.
In Absprache mit Frau Ulrike Albers-Derksen führte Frau Krampe die Sitzung
weiter.
Als 2. Vorsitzende wurde sodann Frau Cornelia Krampe vorgeschlagen.
Die Mitgliederversammlung wählte sodann Frau Cornelia Krampe einstimmig
als 2. Vorsitzende.
Frau Cornelia Krampe nahm die Wahl an.
Wahl zur Kassenwartin: Frau Michaela Langenberg kandidierte. Sie wurde
durch die Mitgliederversammlung einstimmig wieder gewählt.
Frau Michaela Langenberg nahm die Wahl an.
Wahl zur Schriftführerin: Frau Dagmar van Brackel kandidierte. Sie wurde
durch die Mitgliederversammlung einstimmig wieder gewählt.
Frau Dagmar van Brackel nahm die Wahl an.
Wahl zum Kassenprüfer: Herr Hans-Gerd Vogel kandidierte. Er wurde durch
die Mitgliederversammlung einstimmig wieder gewählt.
Herr Hans-Gerd Vogel nahm die Wahl an.
Der Vorstand des Fördervereins besteht aus:
1. Vorsitzende: Frau Ulrike Albers-Derksen
2. Vorsitzende: Frau Cornelia Krampe
Kassenwartin: Frau Michaela Langenberg
Schriftführerin: Frau Dagmar van Brackel
Frau Krampe erklärte, dass sie sich um die Änderung im Vereinsregister
kümmern werde.
Der Schulleiter Herr Schmitz bedankte sich beim Vorstand für die geleistete
Arbeit in den vergangenen Jahren.

TOP 6
Diskussion und Beschluss über die Verwendung von Fördergeldern
Es wurde intensiv über verschiedene Projekte bezüglich der Verwendung von
Fördergeldern diskutiert.
Frau Dautwiz stellte die Frage, ob der Vorstand berechtigt sei, alleine über die
Verwendung von Geldern zu entscheiden oder ob ab einer bestimmten
Summe die Mitgliederversammlung einberufen werden müsse.
Frau Krampe erklärte, dass die Satzung keine Einschränkungen beinhalte.
Auf Vorschlag von Frau Krampe wurde einstimmig eine “Kaffeekasse” im
Sinne des Vorstandes genehmigt, die Entnahmen bis 50,-- EUR vorsieht.

TOP 7
Verschiedenes:
Herr Habedank gab die Anregung, dass die Öffentlichkeitsarbeit des
Fördervereins intensiver gestaltet werden sollte und auch ein Foto des
amtierenden Vorstandes in den Zeitungen erscheinen sollte.
Herr Schmitz erklärte, dass er den entsprechenden Kontakt herstellen werde.
Auf Nachfrage von Herrn Schmitz wurde mitgeteilt, dass der Förderverein
sowie auch die Schulpflegschaft am Tag der offenen Tür mit jeweils einem
Stand vertreten sein werden.
Frau Krampe gab noch zu bedenken, dass die Nachwuchsarbeit nicht
vergessen werden sollte, da der jetzige Vorstand erneut aus den Klassen 8
hervorgehe.
Frau Krampe dankte im Namen des Fördervereins und der jetzt neuen 1.
Vorsitzenden Frau Albers-Derksen für das Erscheinen und schließt die
Mitgliederversammlung um 20.10 Uhr.

Für das Protokoll
Sitzungsleiterin                        Schriftführerin
Frau Cornelia Krampe                Frau Dagmar van Brackel

Zurück