Inhalt

Schulsozialarbeit

Das Ziel unserer Schulsozialarbeit besteht darin, junge Menschen in ihrer individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung zu unterstützen, soziale Benachteiligungen abzubauen und interkulturelles Zusammenleben zu fördern. Im Mittelpunkt stehen Kinder und Jugendliche im Kontext von Bildung und Erziehung im System Gesamtschule.

Angebote der Schulsozialarbeit an der Gesamtschule Kleve

  • Einzelfallhilfen für SchülerInnen
  • Gruppenangebot "Soziales Lernen" zum Thema Klassengemeinschaft, Kommunikation, Selbstsicherheit
  • Klassenprojekte zur Prävention von Gewalt und Mobbing
  • Organisation von erlebnispädagogischen und präventiven Angeboten z.B. "Gefahren im Internet"
  • Streitschlichtung
  • Sozialpädagogische Beratung von Eltern
  • Vermittlung von Hilfsangeboten
  • Beratung im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets
  • Organisation von Elternabenden u.a. zu den Themen Jugendschutz und Gefahren im Internet

Ansprechpartnerinnen:

Petra Bothorn
Telefon: 02821 750417
Mail: petra.bothorn[at]ge.kleve.de

Sabine Giebels
Mail: sabine.giebels[at]ge.kleve.de

Christina Lanwer
Telefon: 02821 713960
Mail: christina.lanwer[at]ge.kleve.de

Der Tower of Power zeigt die Stärke der Gruppe im Schulleben
Tower of Power

Beratungsteams

Abt. I: Leitung: Stefan Püplichuisen

Schulsozialarbeit: Christina Lanwer

Beratungslehrerin: Kathrin Katzer

 

Abt. II: Claudia Rehder

Schulsozialarbeit: Petra Bothorn

Beratungslehrer: Marcus Kohlen